GEH ZURÜCK
        ZUM MENÜ

        Eigentlich wäre der Tag anders gelaufen, aber wir wissen ja alle was 2020 passiert ist. Es wäre meine erste große Hochzeit an der Ostsee gewesen. Und ich hatte mich so darauf gefreut. Dann kamen die ganzen Einschränkungen. Aber Wiebke und Fabian haben sich gesagt – dann eben im kleinen Kreis! Und ich durfte die Hochzeit begleiten, nur mit der Familie, ganz klein und intim.

        Die Trauung fand im Schloss Willigrad statt und natürlich war es traumhaft, es ist ja auch ein Schloss! Damals übrigens noch total ungewohnt so mit Masken, daran hat man sich ja mittlerweile gewöhnt.
        Danach ging es dann zum Timmendorfer Strand auf der Insel Poel. Und ich würde sagen die Bilder sprechen für sich. Es war einfach wunderschön und unter den Umständen genau richtig! Ich bin wirklich froh, dass mein kleiner Traum doch noch in Erfüllung gehen konnte, hätte es mir nicht schöner vorstellen können.

        Zum Schluss muss ich einfach noch mal hervorheben wie gut bitte beide aussahen! Und er hellblaue Anzug könnte wohl nicht passender sein!

        0 COMMENTS

        Schreibe einen Kommentar

        Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.